Sport

FC Bayern verliert gegen Mainz – Wird die Bundesliga wieder spannend?

werbung

Guardiola ungehalten nach Mainz-Pleite: „Wir haben noch viel Arbeit vor uns“

03.03.2016, 12:06 Uhr | t-online.de Trainer Pep Guardiola vom FC Bayern München war mit dem Auftritt seiner Mannschaft gegen Mainz 05 alles andere als zufrieden. (Quelle: Ulmer/imago) Die Bühne war eigentlich gerichtet: Uli Hoeneß saß nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis und 662 Tagen Stadion-Absenz erstmals wieder auf der Tribüne, Franck Ribéry stand zum ersten Mal seit 27.


Bayern verliert das erste Spiel seit langem. Wird die Bundesliga jetzt doch noch spannend?

To Top